Print
Category: Die Frauenhäuser
Hits: 4721

Der Verein «DANA – Sozialprojekte Sri Lanka» unterstützt mittellose, allein stehende Frauen mit ihren Kindern in einem eigenen Frauenhaus. Die ehemalige Hütte wurde renoviert und zu einem hübschen Haus umgebaut. Nebenan ist ein zweites Haus entstanden, das Frauen und Kindern zur Verfügung steht. Die Besucher von DANA spüren vor Ort grosse Dankbarkeit für die Unterstützung.

Dank Medikamenten aus der Schweiz kann wenn nötig auch physisch geholfen werden. Die Singhalesin, welche als erste mit ihren Kindern durch DANA unterstützt wurde, fand während den Wintermonaten Arbeit in einem Touristenhaushalt. Ebenso kann ihre Schwester eigenes Geld verdienen - dank der vom Verein bezahlten professionellen Mühle. Damit kann sie Curry-, Chilly- und Zimtpulver herstellen sowie Reismehl mahlen und verkaufen. Bei dieser Arbeit hilft die ganze Frauengemeinschaft mit.