Print
Category: Direkthilfe in Notsituationen
Hits: 4558

Notsituationen
Während eines Besuches der Vereinspräsidentin im heilpädagogischen Heim «Lotus Hill» erzählte Nimal, ein Fahrer, die traurige Geschichte von einer Frau mit zwei Kindern. Anusha ist 37 Jahre alt, ihr Sohn ist 14 Jahre alt und das Mädchen 6. Im vergangenen Sommer starb ihr Mann. Mit der Grossmutter wohnen sie zusammen im tiefen Dschungel von Mirigama, in einem Haus das noch im Rohbau steht. Die Frauen haben keine Arbeit und haben somit auch kein Geld. Nach dem Besuch vor Ort stand fest, dass DANA hier helfen muss. Mit einem monatlichen Unterstützungsbeitrag von 60.– CHF hat sich der Verein engagiert. Das Feedback, dass Anusha die Zukunft hoffnungsvoller angeht, freut auch die Vereinsmitglieder.


Was finanzieren Sie mit einer Spende?
Ihre Spende kann für unterschiedliche Hilfe vor Ort eingesetzt werden. Sie ermöglichen mit Ihrer Hilfe z.B.
Lohn einer Lehrkraft                                 CHF 110.00 pro Monat
Studentenplatz an der Uni                        CHF 100.00 pro Monat
Reis für alle Personen auf «Lotus Hill»       CHF 200.00 pro Monat (350 kg)
1 neues Kind in «Lotus Hill» aufnehmen    CHF 55.00 pro Monat
Arztbesuch auf «Lotus Hill»                      CHF 35.00 pro Monat (1x)
Benzin für das Tuk-Tuk                             CHF 20.00 pro Monat